Ramat Gan - der Vorgarten Tel Avis

Ramat Gan, östlich von Tel Aviv gelegen und kaum mehr als 12 km² groß,hat 161000 EInwohner und liegt gerade mal 12 Kilimeter vom Ben Gurion Airport entfernt. Geplant als eine Stadt der Gärten und des Grüns, ist sie ein Zentrum der Metropole und ein geschäftiges kommerzielles Zentrum an sich und beherbergt den Ramat Gan-Nationalpark und den angrenzenden "Safari Park". Gewissermaßen der Vorgarten Tel Avivs. Bekannt als Standort des Israel Diamond Stock Exchange District, des Herzstücks von Israels florierender Diamantenindustrie, beherbergt es auch das Harry Oppenheimer Diamantenmuseum, das Ramat Gan Museum für israelische Kunst, das Ramat Gan Stadion - Israels Nationalstadion, in dem regelmäßig internationale Fußballspiele, Leichtathletikwettbewerbe und SRO-Konzerte stattfinden - und Beit Zvi, Israels renommierteste Schauspielschule, mit ihren vielseitigen Theaterproduktionen in hebräischer Sprache.

Ramat Gan, der Vorgarten Tel Avivs

In Ramat Gan befindet sich auch das "Zoologische Fachzentrum in Tel Aviv", ein Zoo mit einem aussergewöhnlichen Safari-Erlebnis. Ein Drive-Through-Erlebnis, bei dem Löwen, Nashörner, Strauße und andere Lebewesen in einem eigens dafür vorgesehenen Bereich des weitläufigen Parkgeländes umherstreifen. Der Park ist einzigartig auf der Welt wegen seiner großen Herden gemischter afrikanischer Tierarten - der größten Auswahl an Tieren im Nahen Osten -, die uneingepfercht in Lebensräumen leben, die ihrem eigenen Naturraum ähneln. Das Zentrum verfügt über eine weltweite Sammlung von 1600 Tieren, darunter 68 Säugetierarten, 130 Geflügelarten und 25 Reptilienarten, auf 250 Hektar im Herzen einer Großstadt. Der Freiluftzoo mit 83 Säugetier-, 92 Vogel- und 23 Reptilienarten ist die Heimat von Zuchtherden afrikanischer und asiatischer Elefanten, einer neuen Affenwelt und vielem mehr. Der Ramat-Gan-Nationalpark mit seinem See, grasbewachsenen Picknick- und Grillplätzen, Fahrrad- und Wanderwegen, Rasenflächen und grünem Lungenambiente ist auch die Stätte des Museums "Der Mensch und die lebende Welt", das eine faszinierende Auswahl an Ausstellungen, Ausstellungen, Aktivitäten, Führungen und Erlebnissen, Aktivitäten und Führungen für Kinder und Erwachsene bietet, die sich alle um den Menschen und die lebende Welt drehen - Themen wie die Entwicklung der Lebewesen auf unserem Planeten, Reptilien und Dinosaurier, der prähistorische Mensch, Bewegung, Skelett und Muskeln, das Gehirn und das Nervensystem. Um an der "israelischen Erfahrung" als Quintessenz teilzunehmen (falls Ihre Reise in das Land zufällig auf den israelischen Unabhängigkeitstag fällt), schließen Sie sich den Horden von Israelis an, die an diesem Tag in den Park kommen, um den Feiertag mit Schoko-Block-Grillen zu feiern - aber seien Sie früh dort, um einen Platz abzustecken, denn sie werden alle bis zum Vormittag gefüllt sein.

#Israel #Reise #TelAviv #RamatGan #Zoo #Safari #Nationalpark #BenGurionAirport .