Dan Hotels in Israel öffnen wieder

JERUSALEM / TEL AVIV 19.05.2020 - Dan Hotels öffnen die nach der COVID-19-Krise geschlossenen Hotels wieder: Die Dan Hotelkette informiert über die Rahmenbedingungen Stay Safe & Enjoy gemäß den Richtlinien des Gesundheitsministeriums und kündigt für nächste Woche die Eröffnung des Dan Eilat and Dan Caesarea Resort an, das sich dem Dan Tel Aviv Hotel anschließen wird, das die ganze Zeit geöffnet blieb.

Die DAN Hotel Kette hat nach eigenen Angaben alle vom Gesundheitsministerium geforderten Anpassungen vorgenommen, damit die Gäste die weitläufigen Räumlichkeiten der Hotels, die kulinarischen Spezialitäten und den besten Service genießen können.

Als Teil der Anpassungen, die das violette Label erfordert, hat die Kette eine innovative App mit dem Namen Dan für Hotelgäste entwickelt, mit der sie während ihres Aufenthalts im Hotel verschiedene Operationen durchführen können, darunter Ein- und Auschecken, Öffnen der Zimmertür verfügbar sein).

Alle Hotels werden das gesamte Gebäude desinfizieren, einschließlich der öffentlichen und gemeinschaftlich genutzten Bereiche (Toiletten, Hallen, Aufzüge usw.), aller Orte, an denen im Hotel Speisen und Getränke serviert werden, und vieles mehr. Jedes Zimmer im Hotel wird einer gründlichen Desinfektion und Reinigung mit speziellen Desinfektionsmitteln unterzogen, die Zimmerschlüssel werden gereinigt und in einen Umschlag gesteckt, der am Schalter auf die Gäste wartet. Die Dan Hotelkette betreibt in ganz Israel 16 Hotels.


#Israel #Hotels #Covid #DANHotels #DAN #Unterkunft #Reise #Rundreise